Mövenpick rebranded - Interview mit dem The Rilano Hotel in Frankfurt/Oberursel

Eigentlich hatte man den meisten Kunden schon seit ca. einem Jahr erklärt, dass das Hotel nicht weiter betrieben wird. Umso überraschender dann die kurzfristige Übernahme durch die Rilano Group. Nun findet das Rebranding eben während des laufenden Betriebs statt. Erfahre mehr dazu in unserem Interview mit dem General Manager des Hotels.

Anbieter-Portrait

Name The Rilano Hotel Frankfurt/Oberursel
Adresse Zimmersmühlenweg 35
61440 Oberursel (Taunus)
Link mehr Infos
 
 
aussen (1).jpg tagung_bearbeitet_rilano_frankfurt_oberursel.jpg

  

unser Interviewpartner

Name Frank Metlicar
Position General Manager
 
Was macht dir an deinem Job am meisten Spaß?
  • jeder Tag ist anders, keiner ist wie der andere
  • keine Veranstaltung ist gleich
  • die unterschiedlichen Menschen, die man kennen lernt
  • die Vielseitigkeit im Allgemeinen
 

Kurz gefragt

Dein Lieblingsgericht von eurem Restaurant?
Rib-Eye-Steak mit Süßkartoffel und Salat

Als Gäste lieber Rockstars oder High Society?
Lieber der Rockstar, da hinter einem Star meistens noch ein anderer Mensch steckt, der sich freut, mal nicht "Star" sein zu müssen. Das ist interessant zu sehen. High Society dagegen bleibt High Society. 

Wofür würdest du mitten in der Nacht aufstehen?
Um meinen Mitarbeitern zu helfen!

Was darf in einem Hotelzimmer nie fehlen?
Natürlich sind die Essentials wie Bett, Badezimmer etc. wichtig, aber am Ende zählt die Sauberkeit. Wenn die Sauberkeit fehlt, entsteht kein Wohlfühlfaktor und dann spielt die Ausstattung auch keine Rolle mehr.

 

das THE Rilano hotel Frankfurt/oberursel

Welche Art von Veranstaltung hostet ihr am liebsten und warum?
Mehrtägige Tagungen, denn nach 1-2 Tagen entsteht meist eine Bindung zu den Kunden und man kann deren Bedürfnisse noch besser erkennen und darauf ein gehen. Dann trifft man sich auch mal im Restaurant oder beim Frühstück und grüßt sich.
Zudem sind diese Tagungen auch eine (positive) Herausforderung, denn den Kunden möchte man ein abwechslungsreiches Programm bieten und sie auch noch nach mehreren Tagen überraschen.

Was ist euer Geheimnis, damit jede Veranstaltung immer wieder gut gelingt und den Teilnehmern im Kopf bleibt?
Das Team! Wir sind alle Menschen und versuchen auch stets so rüberzukommen und scherzen auch gerne mit den Kunden. Außerdem versuchen wir viel vor Ort zu sein und uns Zeit für unsere Kunden zu nehmen. Die Erreichbarkeit ist uns wichtig, mein Büro beispielsweise ist mitten in der Lobby, gerade kann ich die Pause einer Tagung beobachten.
Ein großes Plus sind auch unsere erfahrenen Mitarbeiter. Die drei Bankettmitarbeiter sind schon zwischen 10 und 22 Jahren bei uns im Haus. Das erlebt man heutzutage in der Hotellerie nicht mehr so oft. Daher haben wir auch oft Kunden, die anrufen und sagen "Sie wissen ja, auch bei dieser Veranstaltung bitte alles wie immer".
 

Welches war dein bisher erfolgreichstes Projekt bzw. Veranstaltung? Und warum war es so besonders? 
Mein erfolgreichstes Projekt war die
 Bewirtung von 30.000 Menschen beim Davis Cup, 1993, in Düsseldorf.

Mit welcher Location in eurer Nähe arbeitet ihr am liebsten zusammen?
Wir arbeiten gerne mit dem Alt-Oberurseler Brauhaus zusammen. Sie bieten Braukurse an und irgendwie ist es ja auch schön, altes Brauchtum aufrecht zu erhalten und Veranstaltungen einen traditionellen Charakter zu verleihen.

Welcher aktuelle Veranstaltungstrend sorgt bei euch gerade für Gesprächsstoff?
WLAN! Das muss einfach top sein, schnell sein und funktionieren. Man hat das Gefühl, es ist manchmal wichtiger als das Essen, vor allem für die Teilnehmer. 

Natürlich ist auch gesundes Essen und Nachhaltigkeit nach wie vor ein Thema - das sind aber eher Wellen und vor allem was die Nachhaltigkeit betrifft, ist es auch immer eine Frage des Preises. 

Aber schön ist, dass es oft auch einfach nur ums Wesentliche geht - die Tagung. Letztens hatten wir sogar den Fall, dass nach einem Overheadprojektor gefragt wurde. Den mussten wir dann erst wieder ausgraben.

Nenne uns 3 Gründe, warum die nächste Veranstaltung unbedingt bei euch stattfinden sollte.
1. weil nahe an Frankfurt (die Mitte von Deutschland) und gut erreichbar
2. wegen dem EXTREM netten und erfahrenen Team
3. wegen mir, ich freu mich darauf, Sie kennen zu lernen

Tagungen-Seminare-fuer-Fuehrungskraefte.jpg

Kostenfreies Webinar am 23.03.2018

JETZT ANMELDEN
Foto 1: ©Rilano Hotel; Foto 2: Monkey Business

Live Webinar "Tagungen und Seminare für Führungskräfte" am 23.03.2018

JETZT ANMELDEN

Anmeldung zum Newsletter für Eventprofis

Neuer blogbeitrag