ABONNIEREN SIE UNSEREN BLOG

08168/99741000

Wie Ideen wachsen, gedeihen und umgesetzt werden

Werden alle Ideen erwachsen und bewirken eine Veränderung? Zunächst ist es so, dass einige Ideen zu keiner Quartalsplanung passen und immer wieder zurückgestellt werden müssen. In 2017 haben wir jedoch gemeinsam mit unseren Kunden beschlossen, das 4. Quartal zu nutzen, um die Usability des zweiten Prozessschrittes - die Erstellung der Leistungsmatrix - zu überarbeiten. Dabei werden wir knapp 60 Kundenideen einfließen lassen können.

Die Anregungen verwenden wir also, um den Anfrageprozess intuitiver zu gestalten. Erst durch eine gute Usability wird aus einer funktionellen Software ein begehrtes und geschätztes Portal. Die Verbesserungsvorschläge - nach dem Motto: „wäre es nicht besser, wenn …“ - sind im letzten Quartalsstrang herzlich willkommen und wachsen so von der Idee zur realisierten Funktion.

Vielen Dank an dieser Stelle für die vielen, wertvollen Anregungen, die uns zugekommen sind. Es ist keine Idee verloren gegangen und die älteste, die nun endlich in den Realisierungsstrang einfließen wird, ist aus dem Jahr 2014! Am Jahresende wird der eine oder andere Kunde seine kleine Idee als ausgewachsene Lösung in der neuen Funktionalität wiederentdecken.

Alle Kunden, die nicht nur Spaß, sondern auch ein klein wenig Zeit für die Ideenübermittlung einsetzen können, laden wir herzlich ein, Mitglied in unserem IT-Expertenrat zu werden, damit auch in Zukunft keine der Ideen verloren geht. Der Expertenrat steht unserer IT-Abteilung zur Seite und prüft unsere Lösungsvorschläge zu den Anregungen.

Wenn Sie Teil dieses Expertenrats werden möchten, wenden Sie sich bitte an:

Anke Michels

Head of Account Management
+49 228 391 549 - 1552
a.michels@miceportal.com

Kollegen und Mitarbeiter vom Teamevent überzeugen

Kostenlose Checklisten