ABONNIEREN SIE UNSEREN BLOG

08168/99741000

Karneval und Fasching - wie erklärt man seinem bayerischen Arbeitgeber die fünfte Jahreszeit!

Der Bayer hingegen ist von Haus aus eher „maulfaul“ und reserviert. Allerdings kann man den Bayern mit Weißwürsten und Bier aus der Reserve locken, dabei spielt die Biersorte keine große Rolle. Nach zwei „Halbe“ trägt dann auch der Bayer zu einer ausgelassenen Stimmung seinen Beitrag dazu bei. Karneval kennt der Bayer meist nur aus dem Fernsehen. Ob Karneval so wichtig ist, dass daraus gleich eine fünfte Jahreszeit mit allen gesellschaftlichen Verpflichtungen erwächst, ist dem Landsmann aus dem tiefen Süden fremd.

Die bayerischen Kollegen haben das erst verstanden, als unser Kunde Lanxess unsere MICE Mitarbeiter aus der Niederlassung Bonn zur „Lachenden Kölnarena“ eingeladen haben. In diesem Moment war klar, dass der Karneval einem gesetzlichen Feiertag gleich kommt und man an diesen Tagen der Rheinischen Frohnatur Ausgang zu gewähren hat. In diesem Sinne möchten wir Bonner MICE Mitarbeiter uns ganz herzlich für den wunderbaren Abend in der Lachenden Köln Arena bei Lanxess bedanken. Aber vor Allem dafür, dass unser bayerischer Arbeitgeber uns jetzt endlich ohne Theater in der fünften Jahreszeit Urlaub gewährt.  - Alaaf! 

Wie Sie alle Mitarbeiter vom Teamevent überzeugen

Kostenlose Checklisten