ABONNIEREN SIE UNSEREN BLOG

08168/99741000

Die besten Ideen für Teambuilding abseits vom Betriebsalltag

Betrachten Sie Ihre Mitarbeiter einmal aus einer anderen Perspektive! Verlassen Sie die Büroräume und laden Sie zu einem teambildenden Betriebsausflug ein.

Teambildende Betriebsausflüge

Mit außergewöhnlichen Rahmenbedingungen wird die Kommunikation und der Zusammenhalt im Kollektiv gefördert. Ein Sport- oder Kreativtag rückt die Stärken und Charaktereigenschaften der einzelnen Persönlichkeiten, aber auch die Kooperationsfähigkeit der Gruppe in ein ganz neues Licht. Ein geglücktes Teamevent sorgt langfristig für positive Stimmung und kann das Miteinander anhaltend prägen.

Schon ein simpler Spiele-Tag in einer veränderten Umgebung kann für ein Team ein Meilenstein sein. Wir haben für dich zum Thema teambildender Betriebsausflug Ideen zusammengetragen, die ganz unterschiedlichen Ansprüchen gerecht werden.

Hand in Hand-Arbeiten

Wenn du für einen Betriebsausflug Ideen sammelst, solltest du deine Ziele im Blick behalten. Um beispielsweise die Kooperation im Team anzuregen, eignen sich Bau-Events, bei denen die Teilnehmer gemeinsam eine Kugelbahn, ein Floß oder eine Skulptur bauen.
Auch Kreativprojekte fördern den Zusammenhalt: die Inhalte reichen von der Erstellung eines Kurzfilms, eines Bühnenstückes oder einer Varietéshow bis zum Band-Contest oder Teampainting unter Profi-Anleitung.

Ohne Worte geht es nicht

Alles, was gemeinsam hergestellt oder erlernt wird, erfordert verstärkten Austausch. Wie wäre es mit einem Sushi-Crashkurs oder der Kreation eines adventlichen XXL-Lebkuchenhäuschens? Klassische Back- und Kochevents sind genauso förderlich für die Kommunikation wie Trommelworkshops oder ein gemeinsamer Schnupperkurs in Tango Argentino oder Salsa - auch Kommunikation erfordert schließlich oft Mut und Selbsterkenntnis.

Entfesselte Persönlichkeiten

Bei einem sportlich-spielerischen Teamevent können die Mitarbeiter sich von einer anderen Seite kennenlernen. Beim Klettern, Rafting, Beachvolleyball oder Fußball zeigen sich Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft. Auf der Cartbahn, beim Bogenschießen oder Crossgolfen wird die Geschicklichkeit getestet. Das Wetter ist übrigens kein Hindernis. Auch wenn Firmen-Biathlon oder Triathlon ausgeschlossen sind, bleiben immer noch Indoor-Skipisten oder Wii-Challenges.
Wenn du deinen Teamtag spielerischer gestalten möchtest, gibt es exzellent organisierte GPS-Ralleys und Tab-Tours. Neben Auto-, Boots- oder Rad-Ralleys kannst du dein Team auch geistig herausfordern: vielerorts kann man sich bei Break-Out-Games einsperren lassen und nach dem passenden Schlüssel suchen. Auch Krimi- und Agenten-Spiele lassen die Köpfe rauchen. Eine klassische, aber ebenso spaßige Alternative sind Kickerturniere, Domino-Challenges oder ein Kubb-Wettkampf, eine Art „Team-Schach“ aus Skandinavien.

Stimmungsfördernde Lerneffekte

Inhaltlich anspruchsvolle Events sind meistens mit gezielten Themen verbunden. Vielleicht hast du einen großen Kundenstamm in einer besonderen Region? Städtetouren sind sinnvoll, wenn die Mitarbeiter mit einem Ort vertrauter werden sollen.
Das regional bezogene Angebot ist riesig: Boßel-Touren, geschichtsträchtige Ritter-Challenges oder Hütten-Olympiaden. Letztere heißen im Norden übrigens Bauern-Olympiade, aber egal ob beim Wettmelken und Holzstammsägen oder beim Schubkarrenwettrennen und Vogelscheuchenbau, hier vergisst so mancher die Büroluft und steigt vom hohen Amtsschimmel herunter.

Sommerfrische oder Winterzauber?

Neben regional geprägten Ausflügen gibt es natürlich auch saisonale Events, mit denen du deine Mitarbeiter belohnen kannst. Ob Segeltörn oder Tannenbaumschlagen, ein gelungenes Teamevent wird noch monatelang Gesprächsthema in der Firma bleiben!

So überzeugst du deine Mitarbeiter von einem Teamevent

Motivationshilfe  Teambuilding