ABONNIERE UNSEREN BLOG

Stornierungskosten wegen Corona Virus - Wer bezahlt die Rechnung?

Das Virus Covid-19, umgangssprachlich einfach Corona Virus genannt, lässt gerade niemanden kalt. Besonders betroffen ist davon die Eventbranche, denn täglich trudeln neue Absagen von Messen, Veranstaltungen und Events ein. Doch wie geht die Branche mit den Stornos um?

Regelungen durch die Muster-Versammlungsstättenverordnung

Die Anmeldung und die Durchführung von Veranstaltungen ist in Deutschland Sache der Bundesländer. Jedes Bundesland regelt die Durchführung von Events in der Muster-Versammlungsstättenverordnung – MVStättVO. Ein Veranstaltungsverbot müsste auf Länderebene ausgesprochen werden.

Darüber hinaus regelt der Bund über das Infektionsschutzgesetz Maßnahmen zur Bekämpfung von Pandemien, wie es derzeit durch das Corona Virus geschieht.

Derzeit gibt es weder von den Bundesländern, noch vom Innenministerium eine Vorgabe, dass Veranstaltungen abgesagt werden müssen. Außer Einzelfallentscheidungen, beispielsweise die Absage der ITB, gibt es keine weiteren Handlungsvorgaben. Dies bedeutet, anfallende Stornierungskosten müssen von den Unternehmen selber getragen werden.

unternehmungsregelungen gelten nicht

Manche Unternehmen geben eine interne Regelung heraus, wie mit Veranstaltungen verfahren werden soll. Diese Regelung ist eine interne Anweisung und hat keinerlei Bezug zum Infektionsschutzgesetz oder zu Länderentscheidungen. Ausnahme davon sind vom Virus stark betroffene Gemeinden, die vom Bundesland unter Quarantäne gestellt wurden bzw. zukünftig werden.

Dies bedeutet, Veranstaltungen, die Unternehme jetzt auf Grund ihrer eigenen Schutzmaßnahmen absagen, unterliegen der Schadensersatzforderung, sprich müssen über sogenannte Stornierungskosten kompensiert werden. 

Solidarität verbindet

Sicherlich gibt es Hotels, die derzeit aus reinen Kulanzgründen, den Kundenwünschen finanziell entgegenkommen, dies ist aber nicht der Regelfall. Die Umsatzausfälle sind derzeit enorm, so dass gerade kleinere bzw. privat geführte Hotelbetriebe die Stornierungskosten zur Betriebserhaltung dringend benötigen. Der Schaden, der derzeit durch die Pandemie entsteht wird in die Millionen gehen, nur gemeinsam lässt sich dieser Schaden solidarisch tragen.

MICE portal Eventkalender

MICE Portal Event Kalender
Zum MICE  Eventkalender