ABONNIERE UNSERE NEWS

Rückkehr aus dem Corona Koma der MICE Industrie

Wie wird sie aussehen, sich anfühlen, wie werden wir in der neuen Normalität ankommen? Die Frage der „neuen Normalität“ beschäftigt derzeit die Nation und somit stellt sich zurecht die Frage, was davon zukünftig die MICE Branche beeinflusst? 

ENDE DES DORNRÖSSCHENSCHLAFES

Die Bundesländer erwachen unterschiedlich schnell aus dem Corona Koma und das zutiefst geschwächte Hotel- und Gaststättengewerbe fragt zurecht, wann dürfen wir mit Lockerungen rechnen. Das MICE Portal startete letzte Woche drei unterschiedliche Umfragen auf der Suche nach Antworten, was Travelmanager und Einkäufer, aber auch Eventorganisatoren erwarten, um wieder Tagungen und Meetings in Hotels durchzuführen. Zusätzlich richtete das MICE Portal drei knackige Fragen an die Tagungshotellerie und erhielt neben einer regen Beteiligung spannende Antworten.

Antworten auf Fragen

252 Travelmanager, Einkäufer und User nahmen an der Umfrage teil. 73% der Befragten antworteten auf die Frage "Gibt es in Ihrem Unternehmen einen offiziellen Stop für die Planung neuer Veranstaltung bzw. die Durchführung bereits geplanter Veranstaltungen? mit "Ja, vorübergehend", 15% mit "Nein" und nur knapp 11% gaben an, in 2020 gar keine Veranstaltungen mehr durchzuführen. Immerhin gaben 67% an, dass sie keine anderslautenden Regeln, als die der behördlichen Einschränkungen unterliegen. Mehrheitlich wurde das Tragen von Mundschutz, sowohl des Hotelpersonals wie auch der Gäste, in den öffentlichen Bereichen gefordert. Neben klaren Abstandsregelungen, die durch Markierungen leicht angebracht werden können, besteht zudem der Wunsch, Selbstbedienung durch kontrollierte Speisenausgabe zu ersetzen. Besonders wichtig ist allen ausreichend Platz und damit die Möglichkeit zur Einhaltung der Abstandsregelungen. Hier die Umfrageergebnisse zum Herunterladen: Ergebnisse downloaden

der mice raumkalkulator

Das MICE Portal bietet Usern und Hoteliers einen MICE Raumkalkulator für die Berechnung der passenden Raumgröße je Bestuhlungsart inklusive neuer Abstandsregelungen von 1,5 m².

ZUM RAUMKALKULATOR

ist eine hygienezertifizierung notwendig?

Erstaunlich ist auch das Ergebnis der Kurzumfrage an die Hotellerie. 86% antworteten auf die Frage: "Würden Sie sich zertifizieren lassen, um Kunden darauf aufmerksam zu machen, dass das Hotel den Hygienestandards entspricht?" mit einem klaren "Ja" für ein Hygienezertifikat. Eine Antwort in Freitextfeld lautete, dass die Hotellerie grundsätzlich von behördlicher Seite sehr hohe Hygieneverordnungen befolgen muss, die auch fortlaufender Kontrollen unterliegen, sodass eine zusätzliche Zertifizierung außer erhöhten Kosten, keine zusätzliche Sicherheit bringen würde.Bei der Einhaltung neuer Vorsorgemaßnahmen zum Schutz von Gästen und Personal, spielen vor allem kontinuierliche Reinigungsmaßnahmen eine große Rolle und dies bedingt den Einsatz von mehr Reinigungspersonal. Der erhöhte Personalbedarf wird die Hotellerie zusätzlich zu den fehlenden Umsätzen belasten, da reicht eine Mehrwertsteuersenkung auf 7% sicherlich nicht aus, um das Gastgewerbe in diesen schweren Zeiten finanziell zu stützen.

Wieviele Personen passen in meinen Raum?

Zum Raumkalkulator