Frauenpower im Nachwuchslager

Den Ehrenplatz in diesem Jahr haben wir unseren Jüngsten überlassen. Sie haben die verschiedenen Teams vom MICE Portal das ganze Jahr über tatkräftig und engagiert unterstützt. Nun stellen wir Ihnen unsere Auszubildenden und Studenten gern persönlich vor.

Unsere zukunft

Unsere Azubis und dualen Studenten spielen bei uns eine große Rolle im Unternehmen. Sie entwickeln sich zu eigenständigen und interessanten Persönlichkeiten und lernen bei uns Ihre Stärken und Fähigkeiten bewusster einzusetzen und entsprechend ihrer Interessen gedeihen zu lassen. Die Arbeit mit jungen und motivierten Berufsneulingen ist spannend, aufregend und selbstreflektierend. Das MICE Portal als Ideen- und Innovationstreiber profitiert zudem von frischen Ideen und Einblicken.

Wie sang Roger Cicero einst? "Frauen regier'n die Welt". Anders als im schon vorgestellten Sales Team wird unsere „Azubiabteilung“ von weiblichen Nachwuchskräften dominiert. Von den insgesamt 10 Auszubildenden und dualen Studenten sind nur zwei Jungen dabei und diese sind klischeehaft in unserer IT-Abteilung wiederzufinden.

Ausbildungsvielfalt im MICE Portal

Im MICE Portal dreht sich zwar Vieles um die Themen Software und Eventmanagement, doch ihre Ausbildung können die Azubis und Studenten in verschiedenen Fachbereichen abschließen. Natürlich gibt es bei uns Ausbildungsplätze für Fachinformatiker/in und Veranstaltungskauffrau /-mann sowie das duale Studium mit der Fachrichtung BWL – Messe-, Kongress- und Eventmanagement. Aber ebenso gehören bei uns Kauffrau /-mann für Büromanagement oder ein BWL – Wirtschaftsinformatikstudium dazu. 

STATIONEN DER AUSBILDUNG

Zu Beginn der Ausbildung begeben sich unsere Auszubildenden auf eine spannende Reise durch alle Abteilungen und besuchen möglichst alle Standorte, um einen übergreifenden Einblick in die verschiedenen Arbeitswelten zu erhalten. Den Großteil ihrer Ausbildung verbringen sie dann in der Abteilung mit dem Fachwissen passend zur Ausbildung.

Die dualen Studenten dagegen wechseln im 3-Monatsrhythmus zwischen dem Unileben und der Berufswelt. Dabei wechseln Sie mit jeder abgeschlossenen Phase die Abteilung, um tiefer und gründlicher in die verschiedenen Fachthemen einzutauchen und mit verschiedenen Kollegen enger zusammenzuarbeiten. 

Dank der Wechsel sind unsere Auszubildenden und Studenten schnell in der Lage komplexe Themen zu verstehen und umzusetzen und können die Schnittstellen zwischen den Abteilungen besser verstehen und nutzen.

Zudem finden regelmäßig Azubimeetings statt, die gezielt z.B. auf wichtige Fachkompetenzen, Förderung von Sozialkompetenz etc. eingehen. Diese Meetings werden von den Auszubildenden selbst gestaltet und werden je nach Bedarf selbst erarbeitet oder von einem Kollegen aus der entsprechenden Fachabteilung geführt.

Auch unsere Azubis und Studenten gehen nun in die wohlverdienten Feiertage und wünschen allen unseren Lesern schöne Feiertage, einen guten Rutsch ins neue Jahr sowie einen motivierten Start ins neue Arbeitsjahr.

Briana.jpg Linda2.jpg Philip-Schwaighofer-e1476976002205.jpg Annika.jpg
Briana Hill Linda Olesen Philip Schwaighofer Annika Nerz

Briana meistert schon im ersten Jahr mit cooler Gelassenheit jegliche Hürden im Event Service. Übergesiedelt vom Niederbergischen ins Rheinland beglückt uns Briana nicht nur mit Lunch & Learn Tüten, Hawaii Sommerfesten und leckeren Kuchen, sondern ist auch stets bemüht ein Jeföhl für den rheinischen Karneval auszubilden.

Linda arbeitet gern administrativ, aber auch gern als Detektiv auf Fehlersuche in den verschiedenen Kundenprojekten, wenn sich dort Fehler eingeschlichen haben. Zu Weihnachten jedoch verhält sie sich eher seltsam - dann entsorgt sie nämlich Osterdeko und Plätzchen vom Vorjahr!

Philip ist einer der zwei männlichen Vertreter in der Azubi-Riege und hat es sogar schon zu einem eigenen Reim bei uns gebracht:
Mit sehr viel Ruhe und Verstand, löst er IT Probleme allerhand. 
Wir sind so froh das es ihn gibt, denn selbst der Drucker geht sonst nicht.

Annika ist sehr aufgeschlossen und ehrgeizig und wird auch gut mit schwierigen Aufgaben fertig. Durch ihre mehrmaligen Aufenthalte in Amerika ist sie nicht nur international erfahren, sondern weiß auch, das in schwierigen Zeiten nur eines hilft: deep fried Essen!

Daniela.jpg Marie.jpg Amin.jpg Franziska_neu-538632-edited.jpg Amanda-Maron.jpg
Daniela Killgus Marie Thalhofer Mohamad
Amin Aldirani
Franziska Schmitt

Amanda Maron

Daniela bereichert das MICE Portal sowohl mit ihrer warmherzigen und fröhlichen Art als auch mit ihrer engagierten und fleißigen Arbeit in den verschiedenen Abteilungen. Als echtes Schwabenkind schwätzt sie a bissle arg schwäbisch. Wenn sie also einen Bug meldet, dann könnte das auch so lauten: "A Fehlerle en ra Sofdware, midd deam de älle Awender en Wahnsinn dreiba kasch."

Marie wird in der IT-Abteilung in Büro-Managment ausgebildet, also ausgerechnet in der Abteilung, die vermutlich noch nicht einmal wissen, was das ist. Sie hilft bei der allgemeinen Organisation im Büro, beim Schreiben von Dokumentationen und beim Testen unserer Software. Marie ergänzt das Team mit ihren großartigen Kommunikationsfähigkeiten. Sie arbeitete früher als Radiomoderatorin!

Amin wird ebenfalls in der IT ausgebildet, allerdings zum Fachinformatiker-Anwendungsentwicklung. Er kam vor zwei Jahren aus Syrien und lernt in seiner Freizeit fleißig Deutsch, er hat schon das B1 Level erreicht. Und wenn dann noch Zeit bleibt, dann chillt er bei Shisha und leckeren syrischen Spezialitäten. 

Franziska bringt als Auszubildende in der Buchhaltung genau das mit, was dort benötigt wird: Sie ist ein zielstrebiges und gewissenhaftes Teammitglied und kennt sich bestens mit unserem Auftragsbuch und allen Rechnungen aus. Ihre Liebe zu Metal Musik sorgt öfter mal für Stimmung in der Mittagspause.

Amanda unterstützt in Hamm tatkräftig das kleine Team und kommt mit ihrem offenen, humorvollen und hilfsbereiten Wesen bei allen gut an. Wenn sie in der Vorweihnachtszeit nicht gerade Weihnachtsmärkte besucht oder den Tannenbaum fällt, dann macht sie das, was sie sowieso am liebsten tut: in ein dickes, fettes Mettbrötchen beißen...

  

moderner Arbeitsplatz

Bleiben Sie mit unserem Blog immer auf dem Laufenden

Jetzt anmelden
Foto2: ©adobe/tab62

Bleiben Sie mit unserem Blog immer auf dem Laufenden

Jetzt anmelden

Erhalten Sie exklusiven Zugang zu Themen und News rund um lhre Eventplanung

Neuer blogbeitrag